OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

FFLB0X

[[FFL-B0X]]

 Login: GAST





  
APOLO1 > INET     16.03.24 03:05l 22 Lines 932 Bytes #999 (0) @ WW
BID : 46196_AP2BOX
Read: GAST
Subj: Inet wird bald verschwinden Teil 3
Path: FFLB0X<DBO841<DBO595<DOK346<DBO274<KS1BBS<FU0BOX<AP2BOX
Sent: 240312/1608Z 46196@AP2BOX.#H.NDS.DEU.EU [Hannover/Badenstedt JO42UI] FBB7
From: APOLO1@AP2BOX.#H.NDS.DEU.EU
To  : INET@WW

So hier Nun der dritte Teil, von dem langen bericht.

,,Vermeintliche Meinungsfreiheit" Immer mehr Kontrolle und Ueberwachung im
Internet

,,Die Beobachtung, dass das Internet die Probleme der Welt beschleunigt und
zunehmend problematisch wird, erreicht Konsensstaus", so Lovink in seiner
Brandrede. Die Kontrolle werde immer ausgefeilter: ,,Unsere vermeintliche
Freiheit der Meinungsaeusserung gibt es in Wirklichkeit nicht mehr." Dafuergibt
es viele Beispiele: Zu politischen Themen darf sich in China nur noch Aeussern,
wer eine Offizielle Lizenz dazu hat. In den Vereinigten Staaten muss saemtliche
Sociale-Medien-Profile offenlegen, wer ein Visum beantragen will. Diese
ausgekluegelte Kontrolle, erklaert der Medienforscher werde auch in Europa bald
so allgegenwaertig sein, dass die Menschen sich vom Internet abwenden werden.

ENDE TEIL 3
MfG Peer
***55**73*de APOLO1@AP2BOX


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 18.05.2024 17:48:31lZurueck Nach oben